Bericht: Anne Mühlbauer  |  Fotos: Simon Hönscheid  |  Kategorie: Festivalberichte  |  

Ein wunderbarer Sommerhimmel schaute auf Leipzig herab, als sich über das Pfingstwochende ungefähr 20.000 (!) aufwändig gestylte und vorwiegend schwarz gekleidete Gestalten einfanden: aus der ganzen Welt waren Gothics angereist, um dem wohl wichtigsten Festival der Szene weltweit beizuwohnen. So beging man dieser Tage das Wave Gotik Treffen, mittlerweile nicht weniger als zum zum siebzehnten Mal in Folge.
Wie gewohnt verteilten sich quer über das ganze Stadtgebiet mehrere Bühnen, sodass den Besuchern ein wirklich außergewöhnlich umfangreiches Programm geboten wurde. Mehr als einmal bedauerten wir es anbetrachts der großartigen und ausgesprochen vielfältigen Künstlerauswahl, dass wir uns nicht einfach nach Belieben von Location zu Location beamen konnten, sondern immer eine gewisse Zeit einrechnen mussten, um von A nach B zu gelangen.
Im Folgenden findet ihr unseren Bericht mitsamt Fotos der Künstler und Festivalbesucher, zur besseren Übersicht nach Tagen geordnet:

Besucherfotos

 

ähnliche Artikel